Freizeit und Sehenswertes
Freizeit und Sehenswertes
Freizeit und Sehenswertes
Freizeit und Sehenswertes

Freizeit und Sport


Es gibt eine bunte Vielfalt an Aktivitäten für die ganze Familie. Gipfel erklimmen, Wandern, Minigolfen, Schwimmen und Saunen im Erlebnisbad von Naturns, Rafting, Tennis spielen im Tennis Camp Naturns, entlang der Etsch Radeln uvm. (Tourismusverein Naturns )

Der Wahlweg in Kastelbell und Tschars im Vinschgau. Wanderwege entlang der alten Wasserläufe. Mit 11 km Länge ist der familien- und gruppentaugliche Schnalswaal einer der längsten Waalwege Südtirols, und weist dabei einen Höhenunterschied von nur 370 m auf. Er verläuft gemütlich, Im Schatten des Mischwaldes und der Trockenhänge des Sonnenbergs in Richtung Schloss Juval.

Eine Anspruchsvollere Wanderung könnte die Begehung eines Teilabschnitts oder vielleicht sogar der gesamten Strecke des Meraner Höhenweges sein. Er umrundet auf gut 90 km das mächtige Massiv der Texelgruppe.

Der Naturpark Texelgruppe lädt zum Wandern, Bergsteigen und Klettern ein. Eine atemberaubende und vielfältige Naturlandschaft wird Sie verzaubern. Eine Klettertour am Klettersteig "Hoachwohl" sorgen für Abwechslung.


Kultur und Sehenswertes


Das Schloß Juval trohnt über den Eingang des Schnalstales und gehört zu einem der 6 Messner Mountain Museen. Im Schloß Juval sind mehrere Kunstsammlungen untergebracht: Tibetika-Sammlung, die Galerie mit Bildern der Heiligen Bergen der Welt, Maskensammlung aus fünf Kontinenten, die einmalige Ausstellung zu Gesar Ling, der Tantra-Raum und der Expeditionskeller. Die gesamte Ausstellung wird von geschulten Führern erklärt. [ Öffnungszeiten und Preise Schloss Juval ]

Unweit des östlichen Ortseinganges von Naturns erblickt man, eingebettet in die in der Talsohle vorherrschenden Apfelgärten, das kleine Kirchlein St. Prokulus. Die kleine Kirche lässt von außen nicht erahnen, welchen Kunstschatz sie in ihrem Inneren verbirgt. Die Fresken aus dem 8. Jahrhundert zählen zu den bedeutendsten Wandmalereien in Mitteleuropa.

In Unser Frau im Schnalstal finden sie das Aktivmuseum den archeoParc das Ihnen das Leben Ötzis zeigt. Einige Bauernhöfe verfügen über ein kleines Bauernmuseum, das für Sie geöffnet ist. Interessant zu besichtigen ist sicher Karthaus mit den alten Ringmauern des Klosters Allerengelsberg und mit der Grotte Jesus.

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff Einzigartige Gartenwelten in Meran! Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff in Meran erstrecken sich auf einer Fläche von 12 Hektar in Form eines natürlichen Amphitheaters über einen Höhenunterschied von 100 Metern. Das eröffnet beeindruckende Perspektiven auf exotische Gartenlandschaften sowie atemberaubende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt und die Kurstadt Meran.

Weit hinaus thront die neue Aussichtsplattform neben der Bergstation Unterstell. In ca. 60 min. ist diese vom Innerunterstellhof zu Fuß erreichbar. Genießen Sie dort die atemberaubende Aussicht über das Burggrafenamt.

Schafübertrieb - Transhumanz zwischen dem Ötztal und dem Schnalstal in Südtirol

Der Schafübertrieb im Schnalstal ist eine alte und noch immer lebendige Tradition. Jedes Jahr ziehen Hirten Mitte Juni mit drei- bis viertausend Schafen von den Dörfern Vernagt und Kurzras im Schnalstal über das Nieder- und das Hochjoch auf die Sommerweiden bei Vent im österreichischen Ötztal.

...weiter lesen
Familie Kobler Lukas
Oberortlhof - Juval 2
39020 Kastelbell-Tschars | Südtirol
Mobiltel. +39 366 2635486
info@oberortlhof.com

P.IVA: 03080460219

Facebook Oberortlhof

Website by: Grafik Grüner 2020